Bayer Leverkusen – VfB Stuttgart: Tipp, Vorschau & Quoten – 06.02.2024

Sebastian Langer
05.02.2024

Mit dem 1. FC Kaiserslautern und Fortuna Düsseldorf haben vergangene Woche zwei Zweitligisten den Einzug ins Halbfinale des Pokals geschafft.

Leverkusen gegen Stuttgart Wetten und Tipps

Damit ist klar, dass kein Pokalsieger der letzten 27 Jahre im diesjährigen DFB Pokalfinale stehen wird. Während im letzten Viertelfinale der 1. FC Saarbrücken als klarer Außenseiter Borussia Mönchengladbach erwartet, stehen sich mit Bayer Leverkusen und dem VfB Stuttgart die beiden größten, noch im Wettbewerb verbliebenen Favoriten direkt gegenüber. Wer sich am Dienstagabend in der BayArena durchsetzt, wird somit als heißer Wettanbieter Kandidat auf den Pokal-Triumph ins Halbfinale gehen. Auf wen man wetten sollte zeigen wir euch in unserem Sportwetten Tipp wo wir nicht nur die besten Quoten haben, sondern auch Boosts und Gratiswetten für die Partie suchen.

Betway Boost Leverkusen

Unsere Bayer Leverkusen – VfB Stuttgart: Wett-Tipps:

  1. Tipp: Risikotipp – RemisQuote 4,20 bei ODDSET: Wir wagen uns bei ODDSET.an einen heißen Tipp auf Remis. Zweimal in Folge gab es im Jahr 2023 ein 1:1 zwischen diesen Teams. Nun gehts um das Halbfinale im Pokal und keiner wird All-In gehen und riskieren. Stuttgart ist gut in Form, Bayer auch. Gut möglich, dass die Partie erst in der Nachspielzeit oder im Elfern entschieden wird.
  2. Tipp: Deniz Undav erzielt ein Tor3,10 bei bet365: Der beste deutsche Stürmer aktuell spielt beim VfB und Undav erzielte sage und schreibe vier Tore in den letzten zwei Partien. Ein heißer Kandidat also für einen Tipp bei bet365 Sportwetten für einen möglichen Torschützen im anstehenden Pokalspiel.
  3. Tipp: Bayer 04 Leverkusen gewinnt & beide Teams treffenQuote 2,95 bei bwin: Bei aller Stärke des VfB, Leverkusen ist der klare Favorit in diesem Spiel und hat in dieser Saison immer noch nicht verloren. Wir gehen daher auch davon aus, dass Bayer auch in diesem Match nicht verliert und sich in einem packenden Spiel mit einigen Toren gegen den VfB innerhalb von 90 Minuten durchsetzen kann.
Statistik
Bayer Leverkusen
vs
VfB Stuttgart
Bayer
Match Historie
Letztes Spiel
Stuttgart
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Bayer 1:1 Stuttgart
DFB Pokal
Bayer Leverkusen – VfB Stuttgart
Tipp X
4,20
Tipp platzieren

Leverkusen ist der Favorit, doch nach zwei 1:1 Resultaten zwischen diesen Teams im Jahr 2023 könnte es auch im Pokal nach 90 Minuten immer noch Remis stehen.

Bayer Leverkusen: Statistiken, Fakten und Form

Der Februar hat begonnen und noch immer ist Bayer Leverkusen wettbewerbsübergreifend ungeschlagen. Das war vor der Saison sicherlich nicht zwingend zu erwarten, wenngleich die Transferaktivitäten des Werksklubs durchaus vielversprechend waren und für Vorfreude sorgten. Einem lockeren Auftakt im DFB-Pokal beim FC Teutonia Ottensen (8:0) ließ Bayer dann gegen RB Leipzig (3:2), bei Borussia Mönchengladbach (3:0) und gegen den SV Darmstadt 98 (5:1) drei beeindruckende Siege zum Bundesliga-Auftakt folgen, ehe es beim FC Bayern München (2:2) immerhin einen Punkt gab. Anschließend gelangen der Mannschaft von Trainer Xabi Alonso gegen den 1. FC Heidenheim (4:1), beim 1. FSV Mainz 05 (3:0), gegen den 1. FC Köln (3:0), beim VfL Wolfsburg (2:1), gegen den SC Freiburg (2:1), bei der TSG 1899 Hoffenheim (3:2), gegen den 1. FC Union Berlin (4:0) und bei Werder Bremen (3:0) sogar acht Dreier am Stück, während in der Gruppenphase der Europa League gegen BK Häcken (4:0 zu Hause, 2:0, auswärts), Molde FK (2:1 auswärts, 5:1 zu Hause) und Qarabag Agdam (5:1 zu Hause, 1:0 auswärts) auch sämtliche Spiele gewonnen wurden, zudem mit Erfolgen beim SV Sandhausen (5:2) und gegen den SC Paderborn (3:1) das Pokal-Viertelfinale erreicht wurde. Gegen Borussia Dortmund (1:1) und beim VfB Stuttgart (1:1) kam Bayer dann zwar nicht über Unentschieden hinaus, feierte dann aber vor der Winterpause gegen Eintracht Frankfurt (3:0) und gegen den VfL Bochum (4:0) sowie zum Start ins neue Jahr beim FC Augsburg (1:0) und bei RB Leipzig (3:2) wieder vier Siege in Serie. Gegen Borussia Mönchengladbach kam Leverkusen dann zwar nicht über ein 0:0 hinaus, gewann dafür aber am Samstag beim SV Darmstadt 98 souverän mit 2:0.

VfB Stuttgart: Statistiken, Fakten und Form

Erst in der Relegation gegen den Hamburger SV in der Bundesliga geblieben legte der VfB Stuttgart mit Siegen im DFB-Pokal bei der TSG Balingen (4:0) und gegen den VfL Bochum (5:0) einen starken Start hin und ließ sich dann auch von einem ersten Rückschlag bei RB Leipzig (1:5) nicht aus dem Konzept bringen. Stattdessen fuhr die Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß anschließend gegen den SC Freiburg (5:0), beim 1. FSV Mainz 05 (3:1), gegen den SV Darmstadt 98 (3:1), beim 1. FC Köln (2:0), gegen den VfL Wolfsburg (3:1) und beim 1. FC Union Berlin (3:0) sechs Siege in Folge ein. Danach schwächelten die Schwaben gegen die TSG 1899 Hoffenheim (2:3) und beim 1. FC Heidenheim (0:2) zwar, gewannen dazwischen aber im DFB-Pokal gegen Union Berlin (1:0). In der Bundesliga gegen Borussia Dortmund (2:1), bei Eintracht Frankfurt (2:1) und gegen Werder Bremen (2:0) sowie im Pokal-Achtelfinale erneut gegen Dortmund (2:0) gelangen vier Siege in Folge, ehe in den Top-Spielen gegen Leverkusen (1:1) und beim FC Bayern München (0:3) nur einer von sechs möglichen Punkten blieb. Dafür aber ging es mit einem 3:0 gegen den FC Augsburg erfolgreich in die Winterpause. Im neuen Jahr blieb der VfB mit Niederlagen bei Borussia Mönchengladbach (1:3) und beim VfL Bochum (0:1) zunächst in den Startlöchern hängen, gab dann aber mit Erfolgen gegen RB Leipzig (5:2) und am Samstag beim SC Freiburg (3:1) eine passende Antwort.

Direktvergleich/H2H: Bayer Leverkusen – VfB Stuttgart

88 Spiele Bayer VfB
Siege 43 23
Unentschieden 22 22
Niederlagen 23 43
erzielte Tore 156 109

Voraussichtliche Aufstellungen: Bayer Leverkusen – VfB Stuttgart

Bayer Leverkusen muss erneut auf die verletzten Leistungsträger Exequiel Palacios und Victor Boniface sowie den mit der Elfenbeinküste ins Halbfinale des Afrika-Cups eingezogenen Odilon Koussounou verzichten. Zudem ist auch der Langzeitverletzte Arthur noch keine Option. Absprachegemäß wird Pokal-Keeper Matej Kovar im Tor stehen.

Der VfB Stuttgart kann wohl wieder auf Serhou Guirassy bauen, der nach dem Aus Guineas beim Afrika-Cup und seiner Rückkehr aber wohl zunächst auf der Bank Platz nehmen wird. Silas hingegen ist weiter beim Afrika-Cup gefordert, ebenso Woo-Yeong Jeong bei der Asienmeisterschaft. Bitter ist der vergangene Woche erlittene Kreuzbandriss von Dan-Axel Zagadou, während Nikolas Nartey schon länger fehlt.

Aufstellung Bayer VfB
Torwart Hradecky Nübel
Defensive Tah, Tapsoba, Hincapie Stergiou, Anton, Rouault, Mittelstädt
Mittelfeld Frimpong, Xhaka, Andrich, Grimaldo – Hofmann, Wirtz Karazor, Stiller – Vagnoman, Millot, Führich
Sturm Schick Undav

 

Bayer Leverkusen – VfB Stuttgart: Wett-Tipp und Prognose

In der Bundesliga haben sich beide Klubs im Hinspiel ein Duell auf hohen Niveau geliefert, mit einem am Ende gerechten Unentschieden. Ein Remis ist diesmal zwar nicht möglich, doch halten wir es durchaus für möglich, dass die Partie nicht in der regulären Spielzeit entschieden wird. Obwohl der Werkself die Siege im neuen Jahr bislang nicht so locker von der Hand gegangen sind wie noch vor Weihnachten, geht unsere Tendenz aber schon zum Leverkusener Weiterkommen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Sportwetten Tipps von den Experten von only-bets.de:

Fussball Tipps

Über den Autor

Sebastian Langer ist glühender Fußballfan und in unserem Team Ansprechperson Nummer eins, wenn es um voraussichtliche Aufstellungen oder Daten & Fakten geht. Ob in Deutschland, England oder Italien, Sebastian kennt die neuen Talente ebenso wie den am letzten Spieltag verletzten Kapitän.