Wer zeigt heute Bayern München live?

Es ist schon lange nicht mehr leicht den Überblick zu behalten was das Streamingangebot angeht. Wer überträgt was und wo kann ich mein Team sehen? Wir reden gar nicht über Serien oder Filme sondern über Fussball und hier geht es darum euch auf dem Laufenden zu halten wo die Bayern spielen. Und damit meinen wir nicht in welchem Stadion oder gegen welchen Gegner sondern auf welchem Sender. Wer zeigt heute den FC Bayern ist ein vielgesuchter Begriff im Internet und wir haben es uns zur Aufgabe gemacht euch hier den aktuellen Plan zu zeigen, wer die Bayern überträgt und ab wann das Spiel wo zu sehen ist. Und wem das noch nicht genug ist, dem liefern wir hier auch die aktuellsten Bayern München Wettquoten.

Wir konzentrieren uns zunächst einmal auf die kommenden drei bis fünf Wochen und wollen nicht zu weit in die Zukunft blicken, ist unserer Meinung nach auch nicht nötig. So sieht der Plan auf jeden Fall für die nächsten fünf Spiele des deutschen Rekordmeisters aus. Hier präsentieren wir euch wer in diesem Zeitraum die Bayern live zeigt und hier gibt es noch on top die besten Bundesliga Quoten für euch.

Wer überträgt heute die Bayern?

Wer übrigens nicht nur die Bayern live sehen möchte, sondern auch auf der Suche nach einem neuen Wettanbieter ist, um auf den nächsten Bayern Sieg zu wetten, findet bei uns alles was er da zu braucht. Wir zeigen euch welche Bookies die besten Quoten für die Bayern anbieten. Hier schon mal ein Vorgeschmack zum kommenden Match in der Bundesliga:

Infos zum kommenden Spiel:

Nach der bitteren Niederlage in Bochum gibt es endlich wieder ein Heimspiel für die Bayern und dieses wird nicht ebenso nicht unbedingt leicht werden. RB Leipzig gastiert in München und will hier im Kampf um die Champions League Plätze einen Dreier mitnehmen. Die Partie könnte dazu noch mitentscheidend sein im Meisterschaftskampf. Live sehen könnt ihr das alles bei Sky.

Ein Sieg ist Pflicht, ein Remis käme einer weiteren Niederlage nahe und über Niederlagen wollen wir gar nicht reden. Verliert Bayern auch gegen RB war es die 4. Niederlage in Folge, gut möglich, dass Tuchel dann sofort seinen Posten los ist. Das Spiel seht ihr live bei DAZN und wir sind schon gespannt wie Tuchel aufstellen und sein Team einstellen wird.

Die Top-Quote zum aktuellen Bayern Spiel

Und auch zum Kracher gegen RB Leipzig gibt es in dieser Woche einen tollen Tipico Neukunden Quotenboost. den wir euch hier gleich näher vorstellen.

Bayern Sieg Boost

Wettet mit einer verbesserten 4,13er Quote auf einen Bayernsieg oder alternativ mit einer 11,25er Quote auf den Auswärtssieg der roten Bullen aus Leipzig. Wir sind uns nicht sicher welche die bessere Option ist. Nach dem klar ist, dass Tuchel am Ende der Saison gehen muss wird das Team entweder befreit aufspielen oder noch zwei, drei Partien schlechte Leistungen zeigen und somit einen vorzeitigen Abschied provozieren. Wir werden die Situation gespannt verfolgen und hoffen bis dahin auf den bestmöglichen Wetterfolg.

Infos zum Bayern Spiel in zwei Wochen:

Nach Leipzig müssen die Bayern am Freitagabend bei Freiburg ran und wir können auch hier nicht wirklich von einer einfachen Partie ausgehen. Freiburg auswärts ist immer eine harte Nuss und speziell defensiv schwer zu knacken. Je nach dem wie es gegen RB Leipzig vor heimischer Kulisse läuft sehen wir entweder einen furiosen FC Bayern der Leverkusen unter Druck setzen möchte oder eine weiterhin total verunsicherte Mannschaft die nicht weiß wie ihr geschieht,

Infos zu Sky

Sky ist sicherlich der bekannteste Anbieter in Deutschland und man verbindet damit vor allem die Bundesliga. Neben den Samstagspartien der Bundesliga zeigt Sky aber auch noch alle Partien der 2. Bundesliga, Spiele der Premier League und auch den DFB Pokal hat man im Angebot. Die Champions League in Deutschland wird momentan noch von DAZN übertragen. Hier hatte Sky zuletzt das Nachsehen und verlor die Rechte an den Konkurrenten.

Über Sky: Sky Deutschland wurde ursprünglich als Premiere gegründet und startete im Jahr 1991 als erster Pay-TV-Anbieter in Deutschland. Später erfolgte die Umbenennung in Sky Deutschland.
Im Jahr 2014 wurde Sky Deutschland vollständig von der Sky plc übernommen, einem britischen Medienunternehmen. Diese Übernahme führte zu einer stärkeren Integration in das internationale Sky-Netzwerk.

Infos zu DAZN

DAZN zeigt aktuell immer das Bundesligaspiel am Freitagabend und hat darüber hinaus auch die Bundesliga Sonntagsspiele im Angebot. Darüber hinaus hat man Die Champions League im Angebot, die Serie A, Ligue 1 und viele andere Fussballligen und Events.

DAZN wurde im August 2016 in Deutschland eingeführt und hat seitdem eine bemerkenswerte Entwicklung als beliebte Plattform für Sportfans durchlaufen. Die breite Palette an Live-Sportinhalten, die von DAZN angeboten wird, umfasst bedeutende Veranstaltungen wie Fußball (Bundesliga, UEFA Champions League, Serie A, La Liga), American Football (NFL), Basketball (NBA), Tennis, Motorsport und viele weitere Sportarten.

Neben den Live-Übertragungen von Sportveranstaltungen hat DAZN auch in die Produktion eigener Originalinhalte investiert. Hierzu zählen fesselnde Dokumentationen, unterhaltsame Talkshows und informative Interviews, die sich thematisch auf Sport beziehen.

Die Multiscreen-Erfahrung, die DAZN anbietet, hebt sich durch die Möglichkeit hervor, Sportinhalte auf verschiedenen Geräten wie Smartphones, Tablets, Smart TVs und Computern zu streamen. Die Plattform hat sich darauf fokussiert, eine benutzerfreundliche und flexible Nutzung zu gewährleisten, um den Bedürfnissen der Zuschauer gerecht zu werden.

Als monatlich abgerechneter Abonnementdienst bietet DAZN deutschen Sportfans die Möglichkeit, die Plattform zu abonnieren. Durch das Abonnement erhalten Nutzer Zugang zu einer breiten Palette von Live-Übertragungen und On-Demand-Inhalten, was die Vielfalt und Flexibilität des Angebots weiter unterstreicht.

Infos zu ARD/ZDF

Wie gewohnt überträgt die ARD bzw. das ZDF die Eröffnungspartien der Bundesliga im Free-TV. In der Regel zeigt man also die Partien der Bayern gegen ihren jeweiligen Gegner, was aber nicht bedeutet, dass immer die Bayern die Saison eröffnen. Darüberhinaus gib es bei der ARD klassisch die Zusammenfassung der Samstag-Nachmittagspiele ab 18:30 Uhr und danach zeigt das ZDF Sportstudio ab 23:00 Uhr den gesammelten Spieltag.