Hertha BSC – SV Wehen Wiesbaden: Tipp, Vorschau & Quoten – 04.08.2023

Georg Fackelmann
01.08.2023

Am 2. Spieltag der zweiten Bundesliga muss Absteiger Hertha BSC  gegen den Aufstiger SV Wehen Wiesbaden ran.

Hertha Wehen Wett Tipp

Die Berliner haben zum Auftakt einen klassischen Fehlstart hingelegt und wollen nun unbedingt ihren ersten Dreier einfahren. Wehen Wiesbaden hingegen wird hoffen, nach dem 1:1 gegen den FC Magdeburg, auch im zweiten Spiel in Folge anzuschreiben. Doch wie sehen die Buchmacher die Chancen der beiden Teams? Wir haben einen ausführlichen Wettanbieter Vergleich für euch vorbereitet, in dem wir die besten Quoten zu dem Spiel für euch zusammengefasst haben. Zudem findet ihr in diesem Wett-Tipp auch unsere Prognose zum Ausgang dieses Spiels.

Unsere Hertha vs SV Wehen Wiesbaden Wett Tipps:

  1. Halbzeit – Unentschieden Bet365 Quote 2,50: Beide Teams haben in ihrem ersten Spiel, nicht gerade ein Offensivfeuerwerk gestartet. Wir denken, wir erleben zu Beginn des Spieles eher ein vorsichtiges abtasten, dass in einem Remis zum Pausenpfiff enden wird.
  2. Hertha gewinnt & beide Teams treffen nichtBwin Quote 2,80 Schlussendlich können die Berliner auf etwas mehr individuelle Klasse bauen. Den Wiesbadenern könnte der Abgang von Benedict Hollerbach schmerzlich bewust werden, weshalb wir bei Bwin Deutschland zu einer Quote von 2,80 einen Tipp auf einen Sieg des Heimteams abgeben, in denen die SV Wehen keinen Treffer erzielt.
  3. Weniger als 2,5 Tore Oddest Online Quote 2,15: Offensiv fehlt beiden Mannschaft ein wenig die Durchschlagkraft. Wir tippen, deshalb auf ein eher torarmes Spiel. Unseren Wettschein geben wir bei Oddset Deutschland ab, wo wir eine gute Quote von 2, 15 finden.
Statistik
Hertha BSC
vs
SV Wehen Wiesbaden
Hertha
Match Historie
Letztes Spiel
Wehen Wiesbaden
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Hertha -:- Wehen Wiesbaden
2. Bundesliga
Hertha BSC - Wehen Wiesbaden
Weniger als 2,5 Tore
2,15
Tipp platzieren

Keine der beiden Offensivreihen, weiß uns so recht zu überzeugen. Wir tippen auf ein Spiel in dem weniger als 2,5 Tore fallen werden.

Hertha BSC: Statistiken, Fakten und Form

Es waren zuletzt wirklich keine leichten Monate für alles Fans der Hertha. Zunächst musste man den bitteren Abstieg verkraften, der schlussendlich auch absolut verdient war. Wegen der knappen finanziellen Mittel, steckt man nun aber auch in einer nervenaufreibenden Transferphase, in der die Kaderplanung nach wie vor nicht abgeschlossen ist. Nun konnte mit Harris Tabakovic von Austria Wien zumindest ein Neuzugang vermeldet werden.

Gegen Fortuna Düsseldorf zeigte sich allerdings, dass man momentan noch nicht auf dem allerhöchsten Level agieren kann. Schlussendlich musste sich die Mannschaft von Pal Dardai mit 0:1 geschlagen geben. Dabei gab es allerdings ein Novum im deutschen Fußball, denn alle drei Söhne (Merton, Bence & Palko) des Trainers standen gleichzeitig auf dem Platz. Die Niederlage konnte dennoch nicht verhindert werden, was das Team bereits früh in der Saison in eine unangenehme Drucksituation bringt.

SV Wehen Wiesbaden: Statistiken, Fakten und Form

Als Aufsteiger ist der SV Wehen Wiesbaden ein ziemlich unbeschriebenes Blatt in der zweiten Liga. In der Relegation konnte man allerdings gegen Arminia Bielefeld bereits eindrucksvoll beweisen, dass man qualitativ durchaus das Zeug hat oben mitzuspielen. Die Abgänge von wichtigen Spielern wie Benedict Hollerbach schmerzen zwar, dennoch steht bei den Wiesbadenern vor allem das Team-Gefüge im Vordergrund.

Das konnte man auch eindrucksvoll im ersten Saisonspiel beweisen. Dort musste die Mannschaft einen frühen Rückstand und eine rote Karte hinnehmen. Dennoch gab man sich nicht auf und konnte schlussendlich durch Ivan Prtajin den Ausgleich erzielen. Eine ähnlich konzentrierte Leistung wird es nun auch gegen die Hertha brauchen, wenn man auch aus Berlin einen Punkt entführen will.

Direktvergleich/H2H: Hertha BSC – Wehen Wiesbaden

0 Spiele Hertha SV Wehen
Siege 0 0
Unentschieden 0 0
Niederlagen 0 0
erzielte Tore 0 0

Voraussichtliche Aufstellungen: Hertha BSC – SV Wehen Wiesbaden

Einige der Starspieler von Hertha werden die Mannschaft in den kommenden Tagen wohl noch verlassen. Dodi Lukebakio und Suat Serdar werden somit nicht im Kader von Pal Dardai stehen. Neuzugang Harris Tabakovic wird höchstwahrscheinlich in der zweiten Halbzeit ins Spiel kommen.

Die Wiesbadener müssen ohne den gesperrten Aleksander Vukotic auskommen, für ihn dürfte Florian Carstens in die Startformation rutschen. Torschütze Ivan Pratjin wird ebenfalls den Vorzug zu John Iredale erhalten. Ansonsten werden wir wohl die gleiche Elf wie gegen Magdeburg sehen.

Aufstellung Hertha SV Wehen
Torwart Christensen Stritzel
Defensive Dudziak, Kempf, Leistner, Zeefuik Mathisen, Carstens, Mockenhaupt
Mittelfeld Reese, M. Dardai, Klemens, P. Dardai Rieble, Heußer, Fechner, Goppel – Lee
Sturm Prevljak, Richter Prtajin, Froese

Hertha BSC – SV Wehen Wiesbaden: Wett-Tipp und Prognose

Wir erwarten uns einen eher verhaltenen Start in die Partie. Die Wiesbadener werden sehr tief stehen und sich auf ihre Defensivarbeit konzentrieren. Die Hertha konnte mit ihrem Ballbesitzfußball zuletzt ebenfalls nicht überzeugen. Ein Unentschieden zur Halbzeit scheint somit ein ziemlich sicherer Tipp zu sein, wobei wir schlussendlich von einem knappen Sieg der Heimmannschaft ausgehen. Zudem empfehlen wir euch auf ein eher torarmes Spiel – mit weniger als 2,5 Toren zu tippen.

2. Bundesliga
Hertha - Wehen Wiesbaden
Halbzeitstand Unentschieden
2,50
Tipp platzieren

Die Wiesbadener werden tief stehen und auf Konterangriffe setzen. Alles in allem sehen wir die beiden Teams zudem auf Augenhöhe weshalb wir auf ein Unentschieden zum Pausenpfiff tippen.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Tipps von den Experten von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps

Über den Autor

Seit 2017 ist Bet365 Georgs favorisierter Buchmacher. Einschränken will sich der St. Pauli Fan und Medienwissenschaftsstudent aber nicht. Vor allem Kombi- oder Konfigurator Wetten rund um den deutschen Fußball haben es dem gebürtigen Hamburger angetan.