SC Freiburg – Borussia Mönchengladbach: Tipp, Vorschau & Quoten – 04.11.2023

Sebastian Langer
01.11.2023

Der Sport-Club und die Fohlen blieben in der laufenden Bundesliga Saison bisher etwas hinter den Erwartungen zurück.

Die Breisgauer nehmen nach neun Spieltagen in der Tabelle den neunten Rang ein. 13 Zähler sammelte die Mannschaft von Trainer Christian Streich.

Neun Punkte haben die Gladbacher auf dem Konto, die für Platz elf reichen. Das internationale Geschäft ist aber deutlich weiter weg als ein etwaiger Abstiegskampf.

Die Freiburg – Gladbach Quoten der Wettanbieter sehen die Gastgeber zwar im Vorteil, doch die Gäste wirken keineswegs chancenlos. Zumal das Team von Gerardo Seoane zwei Pflichtspielsiege – beide gegen den 1. FC Heidenheim 1846 – in Folge feierte. Dies und Fragen zu den Personalien sowie Statistiken zum Spiel verarbeiten wir in eine Prognose und drei unverbindliche Freiburg – Gladbach Wett-Tipps. Los geht es am Samstag, 04. November 2023 um 15:30 Uhr im Europa-Park Stadion.

Unsere SC Freiburg – Borussia Mönchengladbach Wett Tipps

  1. Tipp: Das Spiel endet mit einem UnentschiedenQuote 4.00 bei bet365: In den letzten drei Duellen gab es keinen Gewinner, in den jüngsten beiden nicht einmal Tore. Der Sport-Club genießt zwar Heimrecht, doch die Fohlen sind in dieser Saison auswärts nur schwer zu besiegen. Daher fällt unsere Wahl auf ein Remis. Zur Wettabgabe nützen wir nach dem Quotenvergleich unsere bet365 App.
  2. Tipp: SC Freiburg gewinnt oder Remis und mehr als 1,5 ToreQuote 1.62 bei ODDSET: Die Breisgauer haben die jüngsten 15 Heimspiele gegen die Gladbacher nicht verloren, weswegen wir uns für den Wettmarkt Doppelte Chance 1X entscheiden. Nach zuletzt zwei Nullnummern erwarten wir uns aber wieder Treffer und pushen daher die Quote mit einer Over/ Under Wette. Die Match-Kombi von ODDSET nehmen wir dankbar an.
  3. Tipp: Borussia Mönchengladbach erzielt das 1. TorQuote 2.25 bei Betway: In den jüngsten sechs Pflichtspielen kassierten die Freiburger jeweils das 0:1 – auch gegen die Außenseiter VfL Bochum, Bachka Topola und SC Paderborn. Die Verunsicherung sollten die Gladbacher ausnützen und mutig auf den ersten Treffer spielen. Nach unserem Betway Test schließen wir diesen Tipp beim britischen Buchmacher. ab
Statistik
SC Freiburg
vs
Borussia Mönchengladbach
Freiburg
Match Historie
Letztes Spiel
Gladbach
Match Historie
Letztes Spiel
Letztes Aufeinandertreffen: Freiburg 0:0 Gladbach
Bundesliga
Freiburg - Gladbach
Tipp X
Quote 4.00
Tipp platzieren

Der Sport-Club hat die jüngsten 15 Heimspiele gegen die Fohlen nicht verloren. Die Pokalblamage und ansteigende Form bei den Gästen ist aber zu berücksichtigen und führt uns zu einem Unentschieden.

SC Freiburg: Statistiken, Fakten und Form

Der SCF erledigt in der laufenden Spielzeit zumeist seine Hausaufgaben, gegen große Vereine reichte es in dieser Saison jedoch noch nicht zu einer Überraschung. Siegen bei der TSG 1899 Hoffenheim, gegen SV Werder Bremen, FC Augsburg und VfL Bochum sowie einem Remis bei Eintracht Frankfurt stehen Niederlagen bei Überraschungsteam VfB Stuttgart, daheim gegen Borussia Dortmund, beim FC Bayern München und zuletzt bei Tabellenführer Bayer 04 Leverkusen gegenüber. Ähnlich sieht die Bilanz in der UEFA Europa League aus. Bei Olympiakos Piräus und FK TSC Backa Topola gab es zwei Auswärtserfolge, gegen West Ham United eine Heimniederlage.

Wollen die Freiburger auch in der kommenden Saison auf dem internationalen Parkett tanzen, muss somit eine Leistungssteigerung her. Wobei sich der Sport-Club zumindest auf den Rückhalt im heimischen Europa-Park Stadion verlassen kann. Bis auf die bereits erwähnte Niederlage gegen den BVB konnten die übrigen drei Matches gewonnen werden. Die Generalprobe wurde allerdings fürchterlich verpatzt. In der 2. Runde des DFB-Pokals kassierten die Breisgauer gegen Zweitligist SC Paderborn 07 eine vollkommen verdiente 1:3 Heimpleite.

Borussia Mönchengladbach: Statistiken, Fakten und Form

Die Fohlen haben einen neuen Lieblingsgegner. Binnen vier Tagen beehrte der 1. FC Heidenheim 1846 gleich zweimal das Stadion im Borussia-Park. Am vergangenen Samstag ging es um Punkte für die Meisterschaft und die Fohlen behielten alle drei Zähler ein. Alassane Plea brachte die Gladbacher schon in der dritten Minute in Führung. Die Gäste gaben sich aber nicht auf und glichen durch Eren Dinkci noch in der ersten Halbzeit aus (37.). Und der FCH traf nach dem Seitenwechsel nochmals – allerdings in das eigene Tor. Eine Ecke von Franck Honorat beförderte Jonas Föhrenbach ins eigene Gehäuse (51.).

In der zweiten Runde des DFB-Pokals standen die Teams am Dienstag erneut gegenüber und schon wieder erzielten die Borussen in der dritten Minute den Führungstreffer. Dieses Mal legte Robin Hack per Ecke auf und Jordan vollendete. Der US-Amerikaner schnürte in der neunten Spielminute einen Doppelpack. Der Assist ging auf das Konto von Nathan Ngoumou. Und da sich der Gegner in desolatem Zustand präsentierte, köpfte Hack noch eine Flanke von Luca Netz zum 3:0 Pausenstand in die Maschen (44.). Nach dem Seitenwechsel konnten die Fohlen das Ergebnis verwalten und ließen die Heidenheimer durch Adrian Beck zumindest einmal jubeln (78.).

Direktvergleich/H2H: SC Freiburg – Borussia Mönchengladbach

44 Spiele Freiburg Gladbach
Siege 15 13
Unentschieden 16 16
Niederlagen 13 15
erzielte Tore 68 58

Voraussichtliche Aufstellungen: SC Freiburg – Borussia Mönchengladbach

Sechs Spieler stehen Christian Streich aktuell nicht zur Verfügung und werden wohl auch noch eine Weile ausfallen. So muss der Trainer auch gegen Borussia Mönchengladbach auf Christian Günter, Yannik Keitel, Daniel-Kofi Kyereh, Maximilian Philipp, Max Rosenfelder und Roland Sallai verzichten.

Auch Fohlen Betreuer Gerardo Seoane ist weit weg von sorgenfrei. Yvandro Borges Sanches, Ko Itakura, Tony Jantschke, Stefan Lainer, Jonas Omlin und Hannes Wolf fallen verletzt oder erkrankt aus. Manu Kone sitzt noch seine Rotsperre ab.

Aufstellung Freiburg Gladbach
Torwart Atubolu Nicolas
Defensive Gulde, Lienhart, Ginter Netz, Wöber, Elvedi, Scally
Mittelfeld Weißhaupt, Höfler, Eggestein, Kübler Ngoumou, Reitz, Plea, Weigl, Honorat
Sturm Grifo, Höler, Doan Jordan

SC Freiburg – Mönchengladbach: Wett-Tipp und Prognose

Der direkte Vergleich fällt mit 15 Siegen, 16 Remis und 13 Niederlagen knapp zugunsten der Freiburger aus. In Heimspielen schlägt das Pendel aber dann ganz in Richtung der Breisgauer (12/8/2). In der Bundesliga bejubelten die Fohlen überhaupt erst einen einzigen Auswärtserfolg. SCF Coach Christian Streich bilanziert sowohl gegen die Borussen (7/8/6) als auch seinen Trainerkollegen Gerardo Seoane (2/0/1) leicht positiv.

Der Sport-Club mag sowohl das Team aus Mönchengladbach als auch Gegner aus der unteren Tabellenhälfte. Die Fohlen zeigten sich aber zuletzt verbessert und kassierten auswärts erst eine Niederlage. Deswegen tendieren wir bei SC Freiburg – Borussia Mönchengladbach zu einer Punkteteilung (Tipp X).

Bundesliga
Freiburg - Gladbach
1. Tor: Gladbach
Quote 2.25
Tipp platzieren

Die Fohlen erzielten in den letzten beiden Spielen das 1:0, die Breisgauer kassierten in den jüngsten sechs das 0:1.

Weitere Aktuelle Tipps

Hier finden Sie noch mehr Fussball Experten Tipps von sportwetten.t-online.de:

Fussball Tipps

Über den Autor

Sebastian Langer ist glühender Fußballfan und in unserem Team Ansprechperson Nummer eins, wenn es um voraussichtliche Aufstellungen oder Daten & Fakten geht. Ob in Deutschland, England oder Italien, Sebastian kennt die neuen Talente ebenso wie den am letzten Spieltag verletzten Kapitän.